Trail Running Season

The race is on in Hong Kong! Grabt eure Laufschuhe aus! Egal, ob ihr nur angehende Jogger, Ausdauerexperten oder Extremsportler seid oder einfach nur einen sportlichen Familientag verbringen wollt, bis Ende des Jahres ist für jeden etwas dabei.

Fangen wir mit den kurzen Läufen an:
10 km und 400 hm, vom Victoria Harbor zum Victoria Peak, sind bei der Victoria To Peak Challenge zu überwinden. Start: 1.10.
Der Thaiquain Cup 10K findet zum 34. Mal in Sai Kung statt. Start: 7.10., 9 Uhr, Pak Tam Chung
Der Women’s Five-Charity-Lauf von 5 km entlang der Tai Tam Reservoirs ist nur für Frauen gedacht. Start: 7.10., 8:30 Uhr, Tai Tam Country Park
Der HK Dynamic Club veranstaltet im Tai Po Waterfront Park die Garmin 10K Challenge, einen Lauf von 10 km sowie 3 km für Familien. Start: 7.10.
Die AVOHK Reservoir Series umfasst 4 Rennen. Der erste Lauf von 15 km findet am 13.10. am Tai Lam Chung Reservoir statt, der zweite (12 km) am 3.11. am Aberdeen Reservoir. Start: jeweils 9 Uhr
Seit 2012 gibt es den Pacers Autumn Run von 10 km im HK Science Park. Start: 14.10., HK Science Park
Am 21.10. findet wieder der jährliche Pink Walk der HK Breast Cancer Foundation statt. Ganz in Pink gekleidet geht es 3,5 km um den Victoria Peak herum.
Der Repulse Bay Triple während des HKer Beach Festivals existiert seit 13 Jahren. Die Disziplinen 300 m / 15 Min., 600 m / 30 Min. oder 900 m / 45 Min. Schwimmen sowie ein Beach Run müssen absolviert werden, bevor es zur Pizza Party geht. Start: 27.10., ab 15:30 Uhr, Repulse Bay Beach, HK Island
Organisiert vom Pok Oi Hospital in Tin Shui Wai, gehört der Pok Oi x Old Master Q HK Charity Run zu einem der ersten Wohltätigkeitsläufe HKs. Die Spenden gehen in den Youth Development Fund. Old Master Q, HKs Vintage-Comicfigur, sorgt für viel Spaß während der Läufe von 1 km, 3 km und 10 km. Start: TBC
Relativ neu ist das Yuen Long Sports Festival. Die Läufe von 400 m, 3 km, 5 km und 10 km finden im Sports Stadium statt. Start: 28.10., ab 7 Uhr
Organisiert von der Sports for Youth Foundation findet der GigaSports 10K am 28.10. im HK Science Park statt. Frauen können auch nur 5 km laufen.
Beim Great Relay HK werden 5,2 km in 3, 5 oder 10 Std. um das Upper und Lower Aberdeen Reservoir im Team von 4 Personen gelaufen. Start: 4.11., ab 8 Uhr
Ebenfalls am 4.11. findet der Disneyland 10K statt. Start: 7 Uhr (5K am 3.11., 7:30 Uhr)
Am Martinstag bietet HK Marathon Pro an der Gold Coast in Tuen Mun den Gold Coast 15K und am 25.11. den Shek Mun 10K in Shatin an.
Die HK Amateur Athletic Association veranstaltet im Wetland Park unter dem Motto „We Love Running“ die HK 10K Challenge. Start: 18.11., 8 Uhr
Zum 14. Mal gibt es dieses Jahr den Discovery Bay 10 km Run for Charity . Über 180.000 HK$ an Spendengelder wurden 2015 eingenommen. Start: 1.12.

Action Asia war der erste Anbieter von Rennen in Serie. Seit der Gründung im Jahr 1997 förderte die Action Asia Foundation die Idee, dass Outdoor-Aktivitäten eine entscheidende Rolle bei der persönlichen Entwicklung spielen. Zu ihren Veranstaltungen in HK gehören:
Lantau 2 Peaks: Mit den Distanzen 15 und 23 km starten und enden beide Läufe in Tung Chung. Bei den 23 km gilt es, in 8 Std. die Stufen des Cable Car Trails hinaufzukommen, und dann sowohl den Lantau Peak als auch den Sunset Peak zu überwinden. Abwärts geht es über die Stufen des Wong Lung Hang Country Trails. Die 15 km erscheinen einfacher: Nach dem Cable Car Trail folgt der Nei Lek Shan Country Trail, hinunter nach Tung Chung geht es dann gemütlich über Shek Mun Kap. Start: 7.10., ab 7:30 Uhr, Citygate
Die zu laufenden Distanzen der MSIG HK50-Serie, entlang des HK Trails, sind 24 oder 50 km. Der erste Part mit wenig Höhenmetern endet nach 4,5 Std. am Wong Nai Chung Gap. Nur wer diesen Punkt in der vorgesehenen Zeit erreicht hat, darf weiter laufen. Über Sir Cecil’s Ride (Abweichung vom HK Trail) geht es über den Braemar Hill und Hong Pak Country Trail zum Quarry Gap und über den Mt Butler und Violet Hill zurück zum Wong Nai Chung Gap. Start: 20.10., 7 Uhr, Peak Galleria, The Peak
Beim Lantau VK (Vertical Kilometer) geht es vom Tong Fuk Beach auf den Lantau Peak. „Nur“ 5 km und 950 hm sind dabei zu bewältigen. Start: 1.12., 9:30 Uhr, Tong Fuk Beach
Beim MSIG Lantau 50-Lauf sind Start und Ziel Tung Chung. Wer sich für die 16 km anmeldet, muss „nur“ über die Stufen des Wong Lung Hang Country Trails hinauf zum Lantau Trail 2 und über Pak Mong wieder hinunter. Bei der Distanz von 27 km heißt es, Lantau und Sunset Peak zu überwinden und anschließend über Pak Mong zurück. Die 50 km haben es in sich: Zunächst den Cable Car Trail, dann über den Keung Shan und Ling Wui Shan zum Catchwater, wieder hinauf Richtung Keung Shan und gleich wieder hinunter zum Shek Pik Reservoir, hinauf zum Lantau Peak, über den Sunset Peak und Pak Mong zum Ziel.
Start: 2.12, Tung Chung
Der MSIG Sai Kung 50 findet erst am 23.2.2019 statt.
Verglichen mit den bisher erwähnten Trail Runs erscheint der Hysan Island Hike & Run mit Distanzen von nur 6 km, 15 km und 23 km auf HK Island sehr einfach. Start: 28.10., ab 8:30 Uhr, Happy Valley

Zum zehnten Mal findet HKs legendärer Nachtlauf, der Barclays MoonTrekker, mit dem Moonlit von 30 km, dem Sunrise von 40 km und, neu in diesem Jahr, dem Phoenix 50 statt. Alle Rennen starten in Mui Wo und enden nicht mehr in Pui O, sondern am Cheung Sha Beach, wo die Athleten mit Essen & Trinken und einer Party erwartet werden. Die Teilnahme ist für Teams von 2 bis 4 Personen als auch allein möglich. Die 30 km gehen entlang der Küste nach Chi Ma Wan, über den Lantau Trail 12 nach Nam Shan, dem South Lantau Country Trail nach Pak Kung Au, weiter nach Ngong Ping via Tei Tong Tsai und über den Lantau Peak zum Cheung Sha Beach. Die 40 km binden den Chi Ma Wan Country Trail mit ein. Um die Distanz von 50 km wird noch ein Geheimnis gemacht, das erst kurzfristig verraten wird. Start: 19.10., ab 20:10 Uhr, Mui Wo

Bleiben wir in Lantau mit seinen steilen Bergen und flachen Catchwater Tracks. Der Salomon Lantau Trail 70 bezieht alles mit ein. Allein oder im Team von 4 Personen kann man sich mit diesem Trail für den Ultra-Trail du Mont-Blanc qualifizieren. In 17,5 Std. muss der gesamte Lantau Trail mit 3.300 hm beendet werden. 2016 schaffte es Leo Chau aus HK in nur 10:38 Std. Start: 27.10., 8:30 Uhr, China Bear, Mui Wo

Am 6.10. findet zum 5. Mal der Charity Trail Convoy Totem Run statt, organisiert von RunOurCity. Der Lion Tribe mit 57 km und 3.430 hm in 18 Std. ist für erfahrene Läufer gedacht. Anfänger sollten am Monkey Tribe teilnehmen (16 km in 10 Std.). Familien können beim Piglet Tribe im Tai Mo Shan Rotary Park 2 Std. auf Schatzsuche gehen.

Nicht zu den längsten, aber dennoch zu den schwierigen gehört der jedes Jahr stattfindende Ten Times Needle Hill. Unter Höhenangst darf man dabei nicht leiden! Es gilt, den Needle Hill 10x zu besteigen (21 km, 2.600 hm). 1x hin und zurück (4,2 km, 1.040 hm) sowie nur eine Überquerung (2,1 km, 520 hm) sind ebenfalls möglich. Start: 12.10., 9 Uhr, Upper Reservoir Gorge Dam, Shing Mun Reservoir

Die Wohltätigkeitsorganisation Raleigh HK wurde 1984 von Prinz Charles gegründet. Die Spendengelder sind für Jugendliche gedacht, um weltweit an gemeinnützigen Arbeiten, Umweltprojekten und Forschungen teilzunehmen. Die Raleigh Challenge Wilson Trail gibt es seit 2003 unter dem Motto: „You Walk the Trail. Youth Change the World.“ Um allerdings an dem Challenger-Whole Course Elite teilzunehmen, der 2012 hinzugefügt wurde, muss nachgewiesen werden, dass bereits ein Challenger-Whole Course erfolgreich beendet wurde. Dafür gilt der Lauf dann auch als Qualifikation für den Ultra-Trail du Mont-Blanc. Wie der Name schon verkündet, handelt es sich um einen großen Teil des Wilson Trails. Start jedoch ist am Tai Tam Reservoir und Ziel ist Sha Tau Kok. Beim Whole Course Elite, ein Ultra XL Trail, geht es von Sha Tau Kok wieder zurück zum Tai Tam Reservoir. 162,8 km und 7.190 hm sind zu bewältigen! 2017 wurde er wegen Taifun 8 abgebrochen, 2016 haben zwei HKer dafür 32:58 Std. gebraucht! Für den Whole Course, 80 km und 3.135 hm, brauchte das Team von Yiptung Hoi aus HK 2017 12:30 Std. Wer nur einen Part mitlaufen möchte, kann das während des Day Courses, 30 km und 1.485 hm bis zum Shatin Pass, oder beim Night Course ab Shatin Pass, 50 km und 1.650 hm, machen. Start: 13.10., ab 8 Uhr, BBQ Site No.2, Tai Tam Reservoir

Der TransNT umfasst eine Strecke von 52 km und 3.000 hm in den schönsten Ecken der New Territories (N.T.), einschließlich deren höchsten Berge Tai Mo Shan und Ma On Shan. Gestartet wird in Shui Long Wo im Osten der N.T., das Ziel Tsuen Wan, Central N.T., muss in 13 Std. erreicht werden. Start: 10.11., 8 Uhr, Shui Long Wo

Der Oxfam Trailwalker ist eine der größten sportlichen Wohltätigkeitsveranstaltungen in HK. Seit 1986 wurden durch die Teilnahme von mehr als 98.000 Läufern über 538 Mio. HK$ an Spenden gesammelt, mit denen Bedürftige in Afrika und Asien unterstützt werden. Ein Team, bestehend aus vier Teilnehmern, muss innerhalb von 48 Stunden das Ende des Trails erreichen. 2017 legte das AWOO Team Nepal die Gesamtstrecke von 100 km in 12:01 Std. zurück. Die Rekordzeit allerdings lag bei nur 10:58 Std. im Jahr 2013. 4.308 Läufer nahmen letztes Jahr teil, 87% schafften es, innerhalb der 48 Std. die 100 km zu beenden. Das letzte Team, 4INLOVE, erreichte nach 46:49 Std. das Ziel. Start: 16.11., 8 Uhr, Sai Wan Village, Sai Kung 

Zum zweiten Mal findet der Mountain Range 50, ein Ultra M Trail, statt. Einzelpersonen sowie Teams müssen im Nordosten der N.T., überwiegend im Pat Sin Leng Country Park, 50 km und 2.500 hm in 13,5 Std. bewältigen. Start: 24.11., 8 Uhr, Children’s Playground, Tai Po Chung Nga Rd.

XTE verspricht Abenteuer für Anfänger (?), Fortgeschrittene und Profis.
Beim XTE 45km MacLehose Trail Challenge geht es in 16 Std. von Shui Long Wo zum Tsuen Kam Au Rotary Park. Die 45 km beinhalten 2.820 hm. Start: 30.9., 0 Uhr
Start der XTE Shatin Twin Peaks ist das Lower Shing Mun Reservoir. Die 28 km lange Strecke führt in 7 Std. auf unebenem Terrain über wenig bekannte Gipfel durch die Central N.T. nach Shatin und weiter zur BBQ Site Ma On Shan in Sai Kung. Start: 28.10., 9 Uhr, Main Dam Lower Shing Mun Reservoir
Beim Ultramarathon de Sai Kung müssen 100 km und 5.080 hm in 35 Std. absolviert werden. Von Pak Tam Chung, im Osten Sai Kungs, geht es durch Sai Kungs Westen nach Sai Wan und wieder zurück zum Ausgangspunkt. In 11 Std. können aber auch nur 43 km und 2.280 hm gelaufen werden. Start: 3.11., 8 Uhr, Pak Tam Chung
XTE HK168 ist ein Ultra-Ausdauerrennen. Start und Ziel sind Tai Mei Tuk am Plover Cove. Die Route verläuft durch einige der schönsten Gebiete HKs mit verlassenen Dörfern, Feng-Shui-Wäldern, Reservoirs und natürlich steilen Bergketten. Es gibt vier Kategorien, die längste umfasst 168 km und 11.000 hm. Die vorgegebene Zeit beträgt 46 Std. Über Wu Kau Tang, Sha Tau Kok, die Bergkette Pat Sin Leng, Hok Tau, Fanling und Lam Kam Rd. geht es zur Route Twisk. Entlang des Tai Lam Forest Tracks zum Tai Lam Chung Reservoir im Westen der N.T, weiter nach Sham Tseng, wieder zur Route Twisk, über das Shing Mun Reservoir nach Lin Au, Hok Tau und Wu Kau Tang zurück nach Tai Mei Tuk im Nordosten. Angeboten werden auch 87,2 km und 6.055 hm, 54,5 km und 3.710 hm sowie nur 19,5 km und 1.437 hm. Start: 30.11., ab 18 Uhr, Tai Mei Tuk
Wer keinen Kater hat, kann am 1.1.2019 am XTE New Year N.E. Mountain Race teilnehmen. Gestartet wird in Tai Mei Tuk am Plover Cove Reservoir. Der Elite-Lauf von 31,8 km muss in 8 Std. beendet werden. Über den höchsten Gipfel der Bergkette Pat Sin Leng geht es nach Luk Keng. Von dort nach Wu Kau Tang und durch den Plover Cove Country Park ein Stück entlang des Plover Cove Country Trails zurück nach Wu Kau Tang. Es folgt der Pak Sin Leng Nature Trail, der in Tai Mei Tuk endet. Der 24,4 km und 6 Std. lange Challenge-Lauf verzichtet auf den Umweg Plover Cove Country Park. Start: 1.1.2019, ab 8 Uhr, Main Dam, Plover Cove Reservoir

Seit 1992 veranstaltet die Sowers Action den Sowers Action Challenging 12 Hours Charity Marathon. Die zu laufenden Distanzen sind 12 km, 26 km, 42 km und 51 km. Die Spenden unterstützen Schulkinder in abgelegenen Gebieten Chinas. In 16 Provinzen wurden bereits 1.300 Schulen gebaut, 29.700 Lehrer ausgebildet und ein Waisenhaus errichtet. Start: 21.10., Sam Ka Tsuen Recreation Ground, Kwun Tong

Beim Garmin 42K müssen in 11 Std. 2.520 hm überwunden werden. Von Tai Po Tau geht es über den Lead Mine Pass zur Golden Hill Rd. und über den Tai Mo Shan die Ng Tung Chai-Wasserfälle hinunter wieder zurück nach Tai Po Tau. Start: 3.11., 8 Uhr

“Sea level → Top of HK → Sea level” – das sind 66,6 km und 4.404 hm, die bei der To The Hell 666 Challenge in 18 Std. geschafft werden müssen! Von Sham Tseng geht es zum Tai Lam Chung Reservoir, weiter nach Ho Pui, über den Tai Mo Shan, Grassy Hill und Needle Hill nach Chuen Lung, über den Lin Fa Shan nach Tsing Fai Tong wieder hinunter nach Sham Tseng. Organisiert wird der Lauf von der Y2Y Orienteering Development and Training Ltd. Start: 3.11., 23 Uhr, Angler’s Beach, Sham Tseng

Es wird immer verrückter! Seit 2012 gibt es den SHKP Vertical Run for Charity, iniziiert von Sun Hung Kai Properties Ltd. (SHKP). Es gilt, die 2.120 Stufen des International Commerce Centres zum Sky100 HK Observation Deck im 100. Stock hinaufzulaufen. Die Spendengelder von bislang über 30 Mio. HK$ unterstützen Kinder und Jugendliche in HK. Über 3.000 Läufer nehmen jedes Jahr daran teil. Start: 2.12., 8:30 Uhr

Der Vibram HK 100 ist ein Ultra-Ausdauerlauf der Kategorie XL, bei dem es gilt, die 4.690 hm in 30 Std. zu überwinden. Organisiert wird er seit 2010 von der HK Trail Racing Ltd. Gestartet wird in Pak Tam Chung in Sai Kung. Zunächst führt die Route entlang der Strände nach Hoi Ha, es folgt ein Teil des MacLehose Trails über Kei Ling Ha, Gilwell Camp, Beacon Hill und das Shing Mun Reservoir. Über den Tai Mo Shan geht es dann hinunter zur Route Twisk. 2017 schaffte Yun Yanqiao aus China die 100 km in 9:35 Std. Start: 19.1.2019, ab 8 Uhr, Pak Tam Chung

Verglichen mit all den Ultra Trails erscheint der HK Marathon am 17.2.2019 fast wie ein Spaziergang!

Die Teilnahme an den Wohltätigkeitsläufen ist kostenpflichtig!

ct

Leave a comment