Tag: Christian Rommel

Nan Madol: Das steinzeitliche Venedig der Südsee

Die Sonne brennt gnadenlos vom Firmament, wenn es nicht wieder Mal in Strömen regnet. Doch Hitze und Regen machen mir nichts aus,

Expedition Angola

Auf der Suche nach ethnischen Minderheiten in der angolanischen Namib-Wüste. Selten bin ich ein Land gereist, von dem ich so wenig wusste

Momente für die Ewigkeit

Expeditionskreuzfahrt zum siebten Kontinent Zeit meines Lebens folge ich meinem Drang in die Ferne und reise um die Welt. Sechs Kontinente und

Kuba: Die Perle der Karibik

Von Havanna, der schönen, alten Dame, hatten wir schon lange geträumt! Stundenlang flanierten wir durch die wunderschöne Altstadt mit ihren vielen schattigen

REISEN AM LIMIT: Wie ein Märchen aus 1001 Nacht

Ach, Jemen, was ist nur aus dir geworden? Versunken in Anarchie, verloren durch terroristische Anwandlungen und verlassen von wissbegierigen westlichen Globetrottern. Welch

REISEN AM LIMIT: Kukenan – Die vergessene Welt

Auf legendärer Dinosaurier-Spurensuche in Venezuela  Neulich war ich im Kino. Der Hollywood-Blockbuster „Jurassic World“ lieferte zwei Stunden perfektes Popcorn-Entertainment. Im bislang letzten

Hundsgemein: Das Herz Chinas aus einem anderen Blickwinkel

Eine nostalgische Reise in die Vergangenheit Chinas avancierte zu einem ebenso faszinierend-begeisterndem wie drastisch-erschreckendem Gegenwartstrip. Fernab von Öffnungspolitik, Touristenmassen und westlicher Kulturassimilation