Street Art zu Fuß

Tagtäglich laufen wir in Hong Kong an vielen faszinierenden oder witzigen Wandmalereien vorbei, lassen uns vor ihnen ablichten oder stellen Fotos der Kunstwerke instagramwirksam ins Netz.
Aber wer sind eigentlich die Künstler und wer beauftragt sie, Hong Kongs Gebäudefassaden in Central, Soho oder Sheung Wan mit viel Farbe und noch mehr Talent zu verschönern?
Auf verschiedenen geführten Touren bekommt man Einblicke in die Welt der Street Art und erfährt spannende Hintergrundinformationen, die einen Wandmalereien beim nächsten Spaziergang durch die Stadt mit neuen Augen sehen lassen.

Accidental Art führt neugierige Kunstliebhaber eine Stunde lang durch die versteckten Straßen und Gassen Sohos und erzählt Geschichten rund um die fabelhaften Kunstwerke an den Fassaden der Gebäude.
165 HK$ p/Person, jeden Sonntag um 11 Uhr, Englisch oder Mandarin.

Mit Wanderlust Walks Hong Kong begibt man sich auf eine bunte Reise entlang der unterschiedlichsten Wandkunstwerke durch Central und Sheung Wan.
Tourguide Alex hat dieses Jahr die offiziellen Touren des Street Art Festivals HKwalls geleitet und gewährt kenntnisreich Einblicke in die Hong Konger Szene, beschreibt die Künstler, ihre Techniken und ihre Arbeiten. Alle Touren gibt es auf Deutsch oder Englisch, also bestens geeignet für den Besuch aus Deutschland, der gerne in der eigenen Muttersprache Wissenswertes über die Straßenkunstszene in Hong Kong erfahren möchte.
Classic Tour: 3,5–4 Std., 1.000 HK$ für 1–2 Teilnehmer, 300 HK$ für jede weitere Person.
Individual Tour: Kann man nach eigenen Bedürfnissen zusammenstellen und z. B. auch andere Stadtteile in die Führung miteinbeziehen. Bei 1–2 Teilnehmern 4–8 Std., (1.800–2.800 HK$), plus 300 HK$ fuer jede weitere Person.
Coloring the City Tour: Kann individuell gebucht werden,1,5–2 Std., 250 HK$ p/Person.

Ein Kunstabenteuer verspricht die Eat Pray Art Tour im Herzen der Stadt. Ob Street Art-Enthusiast oder nicht, jeder kommt hier auf seine Kosten. Drei Stunden lang spaziert man durch Soho, inspiziert die Wandmalereien und erfährt die Geschichten und Lebensläufe der internationalen wie lokalen Künstler. Drei Kunstgalerien unterschiedlicher Stilrichtungen stehen ebenso auf dem Programm wie mehrere kulinarische Stopps mit kleinen Snacks, Afternoon Tea und sogar Wein.
3 Std., 750 HK$ p/Person, Englisch oder Mandarin.

fmc

Leave a comment