Seit 60 Jahren in Hong Kong: Die Deutschsprachige Katholische Gemeinde

Das Gefühl „Heimat“ lässt sich am besten in der Gemeinschaft pflegen. Diese Erkenntnis vereint seit 60 Jahren deutschsprachige Katholiken in Hong Kong. Alle zwei Wochen lädt die Deutschsprachige Katholische Gemeinde zur Messe in den Räumlichkeiten der GSIS am Peak ein. Sie ist eine von etwa 120 Auslandsgemeinden, die weltweit von der Deutschen Bischofskonferenz unterstützt werden. Neben dem regelmäßigen Gottesdienst und der Spendung der Sakramente gilt es auch, ein Stück Tradition zu bewahren. So finden der Martinsausflug, der mit einem Laternenumzug am Strand endet, die Begegnung mit dem Nikolaus und der Gottesdienst an Heiligabend jedes Jahr großen Zulauf.

Unsere Anfänge verdanken wir Prälat Carl Hermann Vath, der sich im Jahr 1959 um die Einrichtung eines regelmäßigen deutschsprachigen Gottesdienstes in Hong Kong bemühte. Zur ersten Messe kamen damals zwölf Gläubige zusammen. Als Prälat Vath 1969 Hong Kong verließ, folgten mit Pater Dr. Theobald Diederich und Pater Helmuth Peter zwei Seelsorger, die sich neben ihren hauptamtlichen Aufgaben um die wachsende Gemeinde in Hong Kong kümmerten.

In den folgenden Jahren waren dann Frau Gabriele Gabriel und Pastoralreferent Klaus Walter vor Ort für die Gemeinde zuständig. Mit der Unterstützung von deutschsprachigen Seelsorgern aus den Nachbarländern und dem im Jahr 2005 gegründeten Pfarrgemeinderat gelang es beiden, die Gemeinde in Schwung zu bringen. Von 2010 bis 2017 erfreuten sich die deutschsprachigen Katholiken zunächst mit Pfarrer Christian Becker, gefolgt von Pfarrer Lothar Vierhock, eines hauptamtlichen Seelsorgers.

Derzeit wird die Gemeinde von Pfarrer Franz Herz von Peking aus mitbetreut, der sich darüber freut, in diesem Jahr mit der Gemeinde das 60-jährige Jubiläum zu feiern. Zu unserem Umtrunk am Sonntag, 13. Oktober laden wir Sie schon jetzt herzlich ein.

Ab September wird Pfarrer Herz eine neue Gruppe Erstkommunionkinder und Firmlinge auf ihrem Weg begleiten. Informationen und Anmeldung dazu bitte bis Donnerstag, 12. September 2019 unter sekretariat@dkhk.org. Die Informationsveranstaltungen finden am Sonntag, 15. September 2019 nach der Messe statt.

Petra Glover

Leave a comment