Plover Cove Country Trail, solange es ihn noch gibt!

Das Plover Cove Reservoir ist Hong Kongs zweitgrößter und der Welt erster Staudamm im Meer. Im Pat Sin Leng und Plover Cove Country Park gelegen, mit Ausblick auf die „Acht Unsterblichen“, ist die Landschaft entlang des Reservoirs extrem beeindruckend. Der Plover Cove Country Trail gehört zu den längsten und schwierigsten Wanderungen Hong Kongs. Zwar sind die Berge nicht hoch, aber die vielen Auf- und Abstiege summieren sich.

Die Regierung plant, das Reservoir zuzuschütten und eine neue Stadt darauf zu errichten, um 800.000 bis 1,2 Millionen Einwohnern 300.000 Wohnungen mit einer Durchschnittsfläche von je 650 sq.ft. (60,38 m²) zur Verfügung zu stellen. Noch können die Umweltschützer die Ausführung des Projektes verhindern!

18 km – 6,5 Std.
↑ 950 m –↓ 1011 m

Anreise
MTR → Tai Po
KMB Bus Nr. 75K oder grüner Minibus Nr. 20C → Tai Mei Tuk
Taxi → Wu Kau Tang
oder
Grüner Minibus Nr. 20R → Wu Kau Tang (Haltestelle: Ende der Wu Kau Tang Rd.)

Start
Parkplatz Wu Kau Tang

Wegverlauf
Hinter dem Pavillon führt ein Weg über eine kleine Brücke. Danach biegt ihr rechts ab. An der ersten Informationstafel beginnt links der Aufstieg zum Ma Tau Fung. Dann geht es auf einem Gebirgskamm ca. 2 km bis zum Chek Ma Tau und weiter zum Wang Leng Au, dem höchsten Gipfel dieser Tour, mit einer Höhe von 311m. Die erste Hälfte der Wanderung ist geschafft! Es lohnt sich eine Pause, um die Aussicht zu genießen. Rechter Hand folgt ihr dann dem abwärts verlaufenden Trail, der wieder hoch auf ein kleines Plateau führt. Hinter Hung Shek Mun Au kommt die nächste Herausforderung. Vorbei am Shek Nga Tau geht es erneut 280 Meter bergauf auf den Luk Wu Tung. Dann führt der Weg in Richtung Süden über den Ngor Kai Teng zum Cheung Pai Tun. Ein letzter Aufstieg und das Ostufer des Reservoirs ist erreicht. Hier endet der Country Trail, aber noch nicht die Wanderung. Weitere 2,5 km geht es entlang der Staumauer nach Tai Mei Tuk, dem „Ende der Welt“, mit vielen Restaurants zum Einkehren. Am Wochenende herrscht hier reger Betrieb an diesem beliebten Ausflugsziel für Spaziergänger und Radler.

 

Bei Regen ist die Tour nicht empfehlenswert, da die Wege meist über Geröll führen!
Die Wanderung kann nicht vorzeitig beendet werden und Abkürzungen gibt es auch nicht! Einmal angefangen heißt: Bis zum Ende durchhalten!

Rückreise
KMB Bus Nr. 75K oder grüner Minibus Nr. 20C → Tai Po Market MTR-Station
oder
KMB Bus Nr. 275R (nur sonntags und an Feiertagen) → Tai Po Market MTR-Station
MTR → Central

Mitzubringen sind: Wasserdichte Windjacke, Kappe, Shirt zum Wechseln, Sonnencreme, Mückenspray und ausreichend Wasser. Wanderschuhe sind ratsam!

ct

APP

HIKING IN HONG KONG

Leave a comment