Glutenfreie Restaurants

Nahrungsmittelunverträglichkeiten begleiten viele in ihrem alltäglichen Leben. Gluten ist eine der Unverträglichkeiten. Wo bekommt man glutenfreie Lebensmittel? Wo kann ich glutenfrei essen gehen? Diese Fragen stellen sich Betroffene. Wir wollen euch zeigen, wo es diese Orte gibt, damit wieder ohne Einschränkungen gegessen werden kann.

Gluten ist ein Protein, welches in Weizen, Roggen, Gerste, Malz und Hafer zu finden ist. Somit ist es natürlich in vielen Produkten des täglichen Speiseplans zu finden.

Wer zuhause kochen möchte, der kann in vielen Supermärkten mittlerweile glutenfreie Lebensmittel finden, z. B. im CitySuper, Market Place, ParknShop oder Oliver‘s. Von Nudeln, Teigwaren bis hin zum Kuchenmix ist alles zu bekommen.

Viele Restaurants bieten auf ihren Speisekarten Gerichte an, die glutenfrei sind:

Im Ali Oli Bakery Café findet man leckere Frühstückshappen bei einer reichhaltigen glutenfreien Auswahl.

Das Brickhouse bietet frisch zubereitete glutenfreie Tortillas und Tostados. Wer mexikanisches Essen liebt, ist hier gut aufgehoben.

Im legendären Mandarin Oriental befindet sich das Café Causette. Dort werden von Hong Kong Klassikern bis hin zu westlichen Speisen viele glutenfreie Gerichte angeboten.

Wer gern italienisch isst, sollte mal das Spasso ausprobieren. Vor allem für die hausgemachten Ravioli oder Spaghetti Bolognese lohnt sich der Weg.

Zusammen mit dem Feierabenddrink können im The Water Buffalo auf Lantau Island kleine Snacks verspeist werden. Glutenfreie Fish and Chips, Shrimpsalat oder Blumenkohlpizza sind nur eine kleine Auswahl. Bitte bei der Bestellung angeben, dass alles glutenfrei sein soll, dann nutzen die Köche sogar extra Fritteusen.

Dim Sum in aller Herrlichkeit gibt es im Pure Veggie House. Das Besondere hier ist, dass man ausschließlich vegetarische oder vegane Gerichte bestellen kann. Ein wahrer Genuss.

gi

Leave a comment