Bars mit Aussicht

Zu den Klassikern der Stadt muss man nicht viel sagen, weil sie Publikumsmagneten sind und weil sie jeder kennt. Aber hier noch mal ein kurzer Abriss: 

Sevva, ein Erlebnis für jeden Besucher mit einem ganz besonderen Blick auf die Stadt.

Armani Terrace, elegante Bar mitten im Bankenviertel.

DB Pier 3 ist keine Schönheit aber perfekt, um am Freitagabend bei einem oder zwei Bier das Wochenende einzuläuten.

CÉ LA VI, die angesagte Bar in LKF.

Seafood Room ist als Bar bekannt, aber eher ein Restaurant wie der China Club.

Ozone Bar, als höchste Bar der Stadt im Ritz Carlton, ICC Tower TST, sicherlich ein „must see“.

Und hier noch mal drei, die ihr vielleicht noch kennenlernen solltet:

Skye
Rooftop Bar mit Top Aussicht
Das ist der Inbegriff einer Bar! Mitten in Causeway Bay ist die Skye Bar des Pullman Hotels (The Park Lane Hong Kong) ein wirkliches Highlight. Das Hotel ist komplett renoviert und die Lobby gibt sich in interessantem Design. Wenn der Lift dann in die 27. Etage schwebt, bietet sich beim Ausstieg ein atemberaubender Blick durch alle Glasfronten. Die kühle Blaubeleuchtung schafft eine glamouröse Atmosphäre und die zahlreichen Sitzplätze um die runde Bar, die Loungesessel und Stehtische sind meist alle besetzt. Besser vorbestellen, wenn es unbedingt der schöne Teil der Location sein soll. Ein DJ sorgt für Partystimmung. Passt! Gut zu erreichen. Eingang direkt neben Ikea in Causeway Bay.

On
Terrasse, Rooftop und Restaurant
Beim Betreten der Lounge Bar im 29. Stock wird man von dezenter Beleuchtung und skandinavischem Style empfangen. Die übersichtliche Terrasse ist komplett überdacht und dementsprechend auch bei Regen interessant. Die bequeme Polsterung entlang der Balustrade hat sechs Tische mit bequemen Klubsesseln und Hockern davor. Sehr gemütlich für einen Sundowner oder After-Work-Treff. Die Cocktails werden stilvoll dekoriert in schönen Gläsern mit riesigen Eiskugeln serviert und Snacks wie z. B. die Käseplatte sind schön hergerichtet. Der Blick reicht weit in die Stadt Richtung LKF und bis zur Queen’s Road. Das „private“ Rooftop in der 30. Etage über der Bar wird für Feiern/Veranstaltungen bei Mindestverzehr von 20.000 HK$ vermietet.

In der 28. Etage hat das dazugehörige Restaurant Portico in kühler Klubatmosphäre den gleichen schönen Blick, allerdings mit Glasfront.

hp

Red Sugar Bar
Die neue Bar mit Blick auf die Skyline von Hong Kong Island!
Im Herzen der Hung Hom Bay an Kowloons Waterfront, hat sich das Kerry Hotel der Shangri-La-Gruppe niedergelassen. Im siebten Stock beherbergt es die Red Sugar Bar. Hier findet man eine beeindruckende Auswahl an Craft Beers, Weinen, Cocktails sowie kleinen Snacks und das alles bei Livemusik. Das Besondere allerdings ist die Terrasse mit einem atemberaubenden Blick auf den Victoria Harbour. Die gemütlichen Sitzgruppen, inmitten tropischer Pflanzen, verschaffen eine sehr private Atmosphäre.

Dank der im letzten Oktober eröffneten neuen Whampoa MTR-Station, ist das Hotel sehr einfach zu erreichen.

ct

Leave a comment