Aktivitäten mit Kindern in HK

Sie sind für den Nachwuchs spannender, als man vermuten würde! Das geht schon los mit den Parks. Doch auch der Besuch eines Museums ist vor allem bei Regenwetter für Kinder im Schulalter interessant.

Die Naheliegenden
Disneyland
Das 2005 eröffnete Disneyland wurde im Januar um die Iron Man Experience ergänzt. Außerdem hat die Disney Explorers Lodge geöffnet und bietet damit weitere Möglichkeiten, ein ganzes Wochenende mit Mickey und Co zu verbringen. Das Disney-Feuerwerk ist ein Dauerbrenner für die Kleinen und gut von der Parade aus zu sehen, die jeden Tag um 20 Uhr stattfindet.

Ocean Park
Begeistert mit seiner Mischung aus Aquarium und schnellem Fahrspaß die Besucher wie kaum ein anderer Park in Asien. Mit großem Kinderspielplatz für die Kleineren und verschiedenen Shows.

Die Natürlichen
Wetland Park
Dieses Naturschutzgebiet bietet einen Einblick in Hong Kongs Ökosystem. Das Besucherzentrum hat einen kleinen Indoor-Kinderspielplatz und ein Baumhaus (nur für Kinder, deren Größe bei 1–1,50 Meter liegt).

Kadoorie Farm and Botanic Garden
Kadoorie bietet Natur pur: Themen- und Landschaftsgärten mit Bächen und Wasserfällen, Gewächshäuser, Gemüsegärten mit einheimischen und importierten Arten sowie ein Rettungszentrum für Hong Kongs Wildtiere.
Im Handicraft Center können Kinder basteln und malen, während die Eltern im Sun Garden Cafe einkehren.

Lamma Island
Lamma mit seiner 6000 Jahre alten Fischereikultur ist besonders interessant für Naturliebhaber, die sich für schöne Landschaften begeistern. Es besteht regelmäßiger Fährbetrieb zwischen Central und den beiden Hauptorten auf Lamma, Yung Shue Wan und Sok Kwu Wan. Es gibt auf der Insel keine Busse oder Taxis, aber von Yung Shue Wan führt ein ca. drei Kilometer langer Fußweg (Family Trail) über die Berge und durch die Täler nach Sok Kwu Wan, wo man sich in einem der Fischrestaurants stärken kann.
Der Hung Sing Ye Beach eignet sich an schönen Tagen gut für eine Badepause.

Die Geschichtsträchtigen
Kowloon Walled City Park

Der Park, der in den 90er-Jahren nach Abriss der Kowloon Walled City entstand, besteht aus acht landschaftlich unterschiedlich gestalteten Bereichen. Mit den vielen ruhigen Wasserläufen findet man hier einen idealen Ort für einen Spaziergang auf den Spuren der Stadtgeschichte. Ein Radweg führt durch den Park – Fahrräder können vor Ort gemietet werden.
Vorsicht: Sonntags ist es leider immer sehr voll.

Lei Yue Mun Fort
In Hong Kongs Museum of Coastal Defense kann man eine Ausstellung über die 600 Jahre alte Geschichte der Küstenverteidigung Hong Kongs bis hin zur britischen Kolonialzeit betrachten. Ein historischer Wanderweg mit allerlei Tunneln und alten Kanonen führt hinunter zum Wasser, von wo sich ein schöner Ausblick auf Lei Yue Mun bietet. Die Cafeteria bietet sich an für eine kleine Rast.

Für die zu heißen Tage
Hong Kong Central Library

Hier gibt es einen Aktivitätenraum für Kinder bis 8 Jahre, Kinder bis 12 Jahre dürfen den Multimediabereich nutzen. Reservierung für den Spielbereich wird empfohlen.

Azzita Hoverland
In den Azzita Hoverlands können Kinder ab 6 Jahren und Eltern auf Hoverboards in verschiedenen Größen die Rennstrecke entlangfahren. Auch an den Playstations und mit Gesellschaftsspielen kann man sich hier die Zeit vertreiben.

inhk-Tipp: Gut geeignet für Geburtstagspartys

Wise Kids
Das neue Spielzimmer in Wong Chuck Hang bietet neun interaktive Flächen zu verschiedensten Themen – viel Spaß für Kinder bis 8 Jahre. Der Little Explorer-Bereich ist für Babys von 3–30 Monaten gedacht. Das Spielzimmer wird wöchentlich nach einem wechselnden Thema (z. B. Bauernhof) ausgerichtet.

Baumhaus
Das Baumhaus eröffnete kürzlich eine neue Filiale in Tsim Sha Tsui, nachdem es in Wan Chai seit einiger Zeit ein voller Erfolg ist. Der Spielbereich ist besonders für Kleinkinder bis 4 Jahre geeignet. Es gibt ein Café und regelmäßigen Musikunterricht.

EpicLand
Dieser große Indoor-Spielplatz bietet die höchsten Indoor-Rutschen Asiens, Trampoline, Kletterwände, Minigolf, Sportplätze, Lasertag, interaktive Spiele und eine Kleinkindecke.

Für Foodies
Dim Sum-Figuren

Im Hong Konger Dim Sum Restaurant Icon werden jeden Tag wechselnde lustige Figuren angeboten. Die Dumplings sehen übrigens nicht nur interessant aus, sie schmecken auch.
100 Nathan Road, L308

Lustig-leckeres Tierfiguren-Dim Sum bekommt man auch im Yum Cha.

Katrin Doughty

Leave a comment