Visumspflicht für EU-Bürger nach China gelockert

Geschäftsreisende und Touristen dürfen ab sofort für sechs Tage ohne Vorabvisum in den Großraum Peking einreisen. Voraussetzung für die Einreiseerlaubnis ist allerdings, dass die Reisenden einen Weiterflug über Hong Kong oder ein Drittland gebucht haben. Shanghai hat diese Regelung, die auch für die Nachbarprovinzen gilt, bereits eingeführt. Im ersten Quartal 2018 folgt Guangzhou mit der gesamten Provinz Guangdong.

ct

Leave a comment