Unterwegs in der Vergangenheit

Was tun am Wochenende – vielleicht sich kulturell betätigen? Demnächst bietet der historische Komplex um Hong Kongs erste Polizeiwache an der Hollywood Road einen Blick in die koloniale Vergangenheit.

Vor zwei Jahren stürzte die Wand eines Gebäudes ein, und das brachte den Zeitplan erneut durcheinander. Doch nun soll das Warten ein Ende haben. Mitte dieses Jahres sollen endlich die Hüllen und Gerüste um das Tai Kwun Centre for Heritage and Arts fallen. Seit mehr als zehn Jahren wird der historische Komplex an der Hollywood Road in Central restauriert. Hinter hohen Mauern liegen unter anderem die ehemalige zentrale Polizeiwache, das Richteramt und das Viktoria-Gefängnis, ein architektonisch und historisch bedeutsames Ensemble aus der frühen Zeit der Kronkolonie. Finanziert wird das 1,8 Millionen HK$ teure Revitalisierungsprojekt vom Hong Kong Jockey Club.

Insgesamt befinden sich auf dem Gelände 16 unter Denkmalschutz stehende Gebäude. Sie werden ergänzt um zwei neue Gebäude, designt vom Schweizer Architekturbüro Herzog & de Meuron: Die Old Bailey Galleries, die Ausstellungsflächen sowie ein Restaurant und eine Aussichtsterrasse beherbergen und das Arbuthnot Auditorium, das als Veranstaltungsort für Konferenzen, Filmvorführungen und Seminare genutzt werden kann. Die historischen Gebäude, von denen die ältesten vor 170 Jahren gebaut wurden, als die britische Kolonie gerade entstand, werden als Ausstellungs- und Veranstaltungsräume, als Büros für gemeinnützige Organisationen, Restaurants und Geschäfte genutzt. Die Gefängniszellen von 1910, die voll erhalten geblieben sind, sollen Besuchern außerdem einen authentischen Einblick in damalige Verhältnisse bieten. Als Freiflächen dienen der ehemalige Parade Ground, der viele polizeiliche Veranstaltungen und Zeremonien erlebt hat, sowie der Gefängnishof, den Gefangene für Spaziergänge und Leibesübungen nutzten. Der Name Tai Kwun bedeutet im Übrigen „Big Station“. Er wurde umgangssprachlich von der Öffentlichkeit sowie von Polizeibeamten benutzt, wenn es um den Strafvollstreckungskomplex ging.

Wer noch vor der Eröffnung einen virtuellen Rundgang über das Gelände machen möchte, sollte hier nachsehen: taikwun.hk

sb

Leave a comment